Vin Santo La Chimera Castello Di Monsanto 375ml

42.00

Vin Santo La Chimera Castello Di Monsanto

Vinsanto ist das Produkt, das mehr als alles andere mit der Tradition und der Geschichte der Landwirtschaft in unserem Gebiet verbunden ist.

Jahrgang 2007
Perfekt zu trockenem Gebäck, besonders zu Cantuccini
Trebbiano 50% Malvasia 50%
14,5%
bis zu 20 Jahre
Fruchtig und würzig
Süß
10-12° Grad Celsius
waagerecht, im Dunkeln und fern von Wärmequellen

Verfügbarkeit: 3 vorrätig (kann nachbestellt werden)

Vin Santo La Chimera  Castello Di Monsanto

Vinsanto besteht zu 50% aus Trebbiano Toscano und zu 50% aus Malvasia Bianca. Nach einer ausgewählten Ernte gehen die Trauben bis Ende Januar an Land.
Die Gärung beginnt und die Trauben werden in 55 und 110 Liter Eichenfässern gelagert, wo sie 8/10 Jahre lang reifen, wobei sich die Gärungsphasen abwechseln.

Vin Santo Chianti Classico:

Obwohl das Castello di Monsanto für viele verschiedene Weine bekannt ist, ist sein Vin Santo eines der Aushängeschilder des Unternehmens!
Der Vin Santo Del Chianti Classico ist ein Passito-Wein DOC, dessen Herstellung in den Provinzen Florenz und Siena erlaubt ist.
Die für die Vin Santo-Produktion bestimmten Trauben werden in Gestellen oder auf Stroh getrocknet, in der Regel in gut belüfteten Räumen und unter dem Dach für einige Monate, normalerweise bis Januar nach der Ernte. Die Belüftung ist während der Trocknungsphase sehr wichtig, da sie die Verdunstung des Wassers aus den Beeren begünstigt, aber vor allem die Bildung von gefährlichen Schimmelpilzen verhindert. Die getrockneten Trauben werden dann gepresst und der Most gärt 8-10 Jahre lang in kleinen Fässern von etwa 50 Litern. Die Fässer werden unter dem Dach gelagert, wo die Moste den oft extremen Temperaturschwankungen im Wechsel der Jahreszeiten ausgesetzt sind.

Wie wird Vin Santo verwendet?

Vin Santo sollte in kleinen Passito-Gläsern bei einer Temperatur von 8-12 °C verkostet werden. Das Produkt wird in der Regel nach dem Dekantieren in Flaschen abgefüllt, so dass es kaum Rückstände enthält. Da es sich um einen natürlich oxidierten Wein handelt, muss er vor der Verkostung nicht mit Sauerstoff angereichert werden.

Der Vin Santo ist ein Dessertwein, der hervorragend zu Süßspeisen passt, insbesondere zu den traditionellen toskanischen Cantucci. Cantucci und Vin Santo“ sind eine schöne Art, ein Abendessen abzuschließen oder einen Moment der Entspannung zu genießen. Der Vin Santo passt auch hervorragend zu den typisch toskanischen Süßigkeiten wie Ricciarelli di Siena, Buccellato (Kuchen mit Rosinen und Anis) oder dem traditionellen Castagnaccio. Der Vin Santo eignet sich aber auch hervorragend als Aperitif oder in Kombination mit Blauschimmelkäse wie dem süßen Gorgonzola. Der Vin Santo eignet sich auch hervorragend als Meditationswein, der für Momente großen Genusses sorgt.

Über den Erzeuger:

Es gibt zwei Orte in Monsanto, die jeden Besucher wegen ihres Charmes und ihrer Magie in ihren Bann ziehen: der Hügel des Poggio und der historische Keller aus dem Jahr 700.

Es ist sehr schwierig, auch nur ein Zehntel der Emotionen wiederzugeben, die man bei einem Besuch in der Kellerei von Monsanto erlebt. Die Aromen, der Nachhall, die Stille, die Schichten der edlen Schimmelpilze machen es zu einem einzigartigen Ort, der mindestens einen Besuch verdient.

Das Unternehmen hat hier seinen Ursprung. Nach einem Aufstieg auf den Poggio und einem Abstieg in den Keller wurde zum ersten Mal die Idee geboren, einen Cru im Chianti Classico herzustellen. Es war 1962, als die ersten 6.000 Flaschen des Chianti Classico Riserva Il Poggio produziert wurden.

Von den 72 Hektar Weinbergen, die zwischen 260 und 310 m ü.d.M. liegen, sind 56 ha mit Sangiovese bepflanzt, der Rebsorte, an die der Betrieb von Anfang an fest geglaubt hat. Die Sangiovese-Klone, die in den Weinbergen vorhanden sind, stammen aus einer Massenauswahl von Rebstöcken, die im Weinberg Il Poggio, der „Mutter“ aller Weinberge von Monsanto, zu finden sind. In einem kleinen Prozentsatz sind dann die beiden historischen Reben der Chianti Classico Rebe vorhanden: Canaiolo und Colorino.

Prüfen Sie die anderen Weine von Castello Di Monsanto! Castello-Di-Monsanto-Weine

Gewicht0.910 kg
Color

White

Size

L, M, XL

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Vin Santo La Chimera Castello Di Monsanto 375ml“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.