Italienischer Safran 0.10g Monastero Di Siloe

5.00

Biologisches Safran 10g Monastero Di Siloe

Italienisches Safran-Risotto selbst zubereiten

Verfügbarkeit: 13 vorrätig (kann nachbestellt werden)

Italienischer Safran Monastero Di Siloe

Der italienische Safran ist ein wertvolles Gewürz, denn er besteht praktisch aus den Staubgefäßen des Crocus Sativus, einer Blume, die viel Pflege benötigt und deren Anbau sich nicht an jedes Klima anpasst. Jede Blüte blüht auch nur wenige Tage im Jahr und produziert drei Narben (der Teil der Blüte, der bei der Bestäubung den Pollen aufnimmt), die von Hand gesammelt und einzeln getrocknet werden. Stellen Sie sich vor, dass man für die Herstellung von 1 Gramm Safran 150 violette Blüten und viel Arbeit benötigt. Deshalb ist Safran so wertvoll und teuer: 1 kg kann bis zu 12.000 € kosten.

Wie wird der italienische Safran verwendet?

Die Verwendung des italienischen Safrans in den Blütenstempeln nimmt mehr Zeit in Anspruch, aber es reicht aus, wenn man sich eine Stunde vor Beginn der Zubereitung des Gerichts um sie kümmert. Die Blütenstempel werden in ein wenig warmes Wasser getaucht und 30 bis 60 Minuten ziehen gelassen. Die Blütennarben lösen sich im Wasser auf und geben ihm eine intensive Farbe und ein intensives Aroma. Fügen Sie das aromatisierte Wasser zu den Zubereitungen hinzu, wie Sie es mit dem Safranpulver tun würden.

Probieren Sie unser Safran-Risotto-Rezept! Toskanische Rezepte

Über den Hersteller, Monastero Di Siloe :

Die klösterliche Gemeinschaft des Klosters Siloe befindet sich im Cinigiano, an den Hängen des Berges Amiata, und arbeitet seit jeher täglich an ihren Produkten, wobei sich Arbeits- und Gebetszeiten abwechseln. Im Kloster Siloe werden eine Reihe von außergewöhnlichen und biologischen Lebensmitteln hergestellt, gemahlener Chili, Honig, Marmeladen, frische Tomatensaucen, hausgemachte Dinkelpasta und altes Getreide.
Von ihnen finden Sie auch Hülsenfrüchte (schwarze Kichererbsen, Linsen), Getreide (Dicocco „triticum dicoccum“, eine der frühesten alten Kulturen kultivierbar gemacht, Hartweizen „triticum turanicum“.
Eine beeindruckende Produktion, die von verschiedenen Kritikern ausgezeichnet wurde.

Gewicht0.200 kg

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Italienischer Safran 0.10g Monastero Di Siloe“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.